eiko_icon Entstehungsbrand in einem Schweinestall


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Kleinbrand
Einsatzart: Brandeinsatz
Zugriffe: 645
Einsatzort Details:

Deckau
Datum: 13.10.2017
Alarmierungszeit: 17:14 Uhr
Einsatzbeginn: 17:20 Uhr
Einsatzende: 18:10 Uhr
Einsatzdauer: 56 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzführer: H. Schmidt
Einsatzleiter: G. Schruth
Mannschaftsstärke: 1/4
eingesetzte Kräfte :

Ortsfeuerwehr Barnstorf
Rettungsdienst
    Ortsfeuerwehr Cornau
      Ortsfeuerwehr Drebber
        Polizei
          Fahrzeugaufgebot   ELW

          Einsatzbericht :

          (heu) Der Einsatzleitwagen (ELW) der Ortsfeuerwehr Barnstorf wurde per Funkmeldeempfänger zu einem Gebäudebrand in die Straße Deckau in der Ortschaft Deckau alarmiert.

          Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war es in einem Schweinestall (ca. 15m x 50m) eines landwirtschaftlichen Anwesens zu einem Entstehungsbrand im Dachbodenbereich gekommen. Hier waren aus bislang ungeklärter Ursache Staub und Futterreste in Brand geraten.

          Der Brand wurde durch einen Trupp unter Atemschutz gelöscht. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurden Glutnester identifiziert und ebenfalls gelöscht.

          Menschen und Tiere waren nicht gefährdet.

          u.a. eingesetzte Ausrüstung:
          • Wärmebildkamera